Caritas Sozialberatung

 

AKTUELLE INFORMATIONEN

Am Dienstag, den 7. September um 10.00 Uhr beginnen wir wieder mit unserer persönlichen Pfarrcaritas-Sprechstunde mit jenen Zutrittsbestimmungen, die die Stadt Wien wegen der besonders ansteckenden Covid-Delta-Variante verschärft:

PCR-Tests bei Menschen über 12 Jahren gelten nur noch für 48 Stunden als Eintritts-Tests, Antigen-Tests 24 Stunden.

Seit 15. August gilt eine Impfung erst bei vollständiger Immunisierung als Nachweis. Der Nachweis gilt ab dem 2. Tag der 2. Impfung, bei Johnson & Johnson 14 Tage nach der einzigen Impfung.

Maskenpflicht während Ihres gesamten Aufenthaltes im Pfarrgebäude!

Wir können unsere Hilfesuchenden nur dringend ersuchen, sich im eigenen sowie im Interesse von uns allen so schnell wie möglich impfen zu lassen, was derzeit problemlos und ohne Anmeldung sogar in vielen Supermärkten möglich ist. Obwohl die 3G-Regelung also vorerst weiterhin in unserer Beratung gilt, werden wir auch eine mögliche künftige 1 G - Regelung der Stadt Wien übernehmen und deren Einhaltung einfordern.

 

Spenden
Wollen Sie Ihre Spenden steuerlich absetzen, dann bitte auf folgendes Konto:

Caritas der Erzdiözese Wien - Hilfe in Not; IBAN AT16 3100 0004 0405 0050 mit folgendem Hinweis:
„30000 / 30029 (Koopv. Pfarre Canisiuskirche". Reg. Nr. beim Finanzamt SO 1129.

ODER

Erstebank
r.k. Pfarre Canisiuskirche - Pfarrcaritas

IBAN: AT 842011100007603258

Oder in den Antonius-Opferstock in der „Lourdesgrotte“ der Pfarre (Eingang rechts vom Kirchenportal)